Ferdinand wird ManUtd verlassen

Aufmacherbild

Die Verteidiger-Ikone Rio Ferdinand muss Manchester United verlassen. Der 35-Jährige erhält beim englischen Rekordmeister keinen neuen Vertrag mehr. "Ich habe lange und intensiv darüber nachgedacht", wird der frühere Teamspieler auf der Klub-Homepage zitiert. "Ich fühle mich fit, gesund und bereit für eine neue Herausforderung." Ferdinand, der sich hinsichtlich der Saison einen schöneren Abschied gewünscht hätte, war zwölf Jahre lang beim Verein und hat dabei 454 Einsätze zu Buche stehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen