Real-Mittelfeldspieler zu QPR

Aufmacherbild
 

Real Madrid lässt nach Nuri Sahin einen weiteren Mittelfeldspieler ziehen. Wie die spanische "as" berichtet, steht Esteban Granero unmittelbar vor einem Engagement in der Premier League bei den Queens Park Rangers. Der 25-jährige Spanier soll am Donnerstag nach London fliegen, um nach dem obligatorischen Medizin-Check letzte Details des Fünfjahres-Vertrags zu klären. Granero entstammt der eigenen Jugendabteilung, spielte in den Überlegungen von Jose Mourinho aber keine große Rolle mehr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen