Saisonaus für Steven Gerrard

Aufmacherbild
 

Für Steven Gerrard ist die Saison vorzeitig zu Ende. Der Kapitän des FC Liverpool und der englischen Nationalmannschaft muss sich einer Operation an der linken Schulter unterziehen. "Die Verletzung unseres Kapitäns hat sich in den letzten Wochen verschlechtert und erfordert eine Operation", teilt sein Klub mit. Damit fehlt er den "Reds" in den letzten beiden Saisonspielen gegen Fulham und die Queens Park Rangers. Auch für die Länderspiele gegen Irland und Brasilien muss er absagen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen