Gerrard sagte Mourinho 3 Mal ab

Aufmacherbild
 

Steven Gerrard zeigt während einer Twitter-Frage-Session seine Bewunderung für Jose Mourinho. "Ich würde gerne unter ihm spielen", erklärt der Liverpool-Kapitän, der "The Special One" als besten seines Fachs bezeichnet. Nichtsdestoweniger hielt ihn seine Vereinstreue davon ab, diesen Wunsch auch in die Tat umzusetzen. 2005 und 2006 sagte Gerrard dem damaligen Chelsea-Trainer ebenso ab, wie vor zwei Jahren, als sich "Mou" als Coach von Real Madrid erneut um dem Mittelfeldspieler bemühte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen