Friedel bleibt ein Hotspur

Aufmacherbild
 

Die Tottenham Hotspur haben den Vertrag mit Torwart-Routinier Brad Friedel um ein weiteres Jahr verlängert. Das teilte der Verein in einer Aussendung mit. Der inzwischen 41-jährige US-Amerikaner, der 2010 von Aston Villa zu den "Spurs" wechselte und bisher in 49 Spielen zum Einsatz kam, band sich bis 2014 an die Londoner. Friedel stand für seine Teams in den letzten 310 Premier-League-Spielen ohne Pause im Kasten und ist damit aktuell Rekord-Halter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen