Flamini ist wieder ein "Gunner"

Aufmacherbild
 

Arsenal darf sich über die Rückkehr eines alten Bekannten freuen. Nach fünf Jahren in Diensten des AC Milan steht Mathieu Flamini nun wieder bei jenem Verein unter Vertrag, für den er zwischen 2004 und 2008 bereits 153 Spiele absolvierte. "Wir sind froh, das Mathieu einer Rückkehr zugestimmt hat. Er hat hohe Qulaität und eine großartige Mentalität. Er ist eine sehr gute Ergänzung für unser Team", sagt Arsene Wenger. In Mailand war Flaminis Vertrag im Sommer ausgelaufen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen