Filipe Luis folgt Diego Costa

Aufmacherbild

Der Transfer des Abwehrspielers Filipe Luis, der sich seit Tagen abzeichnete, ist nun auch von Seiten beider Vereine offiziell bestätigt worden. Der 28-jähriger Defensivspieler wechselt mit sofortiger Wirkung vom spanischen Meister Atletico Madrid zum englischen Spitzenclub FC Chelsea. Über die Höhe der Ablöse und die Laufzeit seines Vertrages hüllen sich die beiden Vereine aber in Stillschweigen. Spanischen Medien zufolge soll die Transfersumme kolportierte 25 Millionen Euro betragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen