ManUtd verkauft Hernandez nicht

Aufmacherbild

Mit lediglich sechs Liga-Spielen in der Startelf ist Javier Hernandez derzeit weit von einem Stammplatz bei Manchester United entfernt. Diverse europäische Top-Klubs, unter anderem Real Madrid, sollen Interesse an einer Verpflichtung des Mexikaners haben. Doch Alex Ferguson denkt nicht daran, den 24-Jährigen im Sommer zu verkaufen: "Er hat einen langfristigen Vertrag und ist ein sehr wichtiger Spieler für uns." Der Kontrakt des 46-fachen Internationalen läuft noch bis Sommer 2016.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen