Chelsea verpflichtet Falcao

Aufmacherbild
 

Der FC Chelsea sichert sich die Dienste von Radamel Falcao. Der kolumbianische Stürmer wird von der AS Monaco für eine Saison ausgeliehen. Schon in der letzten Saison absolvierte der 29-Jährige eine Leihe in England, für Manchester United gelangen ihm aber nur vier Tore. "Ich kann es kaum erwarten mit dem Training zu beginnen", sagt der ehemalige Atletico-Angreifer, der 2013 um 60 Mio. Euro zu Monaco wechselte. Ob die "Blues" auch eine Kaufoption besitzen, ist bis dato nicht bekannt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen