Evra "verarscht" Suarez

Aufmacherbild
 

Patrice Evra nützt die Meisterfeier von Manchester United nach dem Sieg über Aston Villa (3:0) und macht sich über seinen Erzfeind Luis Suarez lustig. Der Kapitän der "Red Devils" hält einen Gummiarm in die Kamera und beißt hinein. Suarez war zuletzt in den Medien, weil er Chelsea-Verteidiger Ivanovic abseits des Balles in den Arm gebissen hat. Der Franzose und der Liverpool-Stürmer gerieten vor gut eineinhalb Jahren aneinander, nachdem Suarez seinen Gegenspieler rassistisch beschimpfte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen