Evra bleibt doch bei ManUnited

Aufmacherbild
 

Patrice Evra hält Manchester United die Treue. Der 33-jährige Franzose verlängert seinen auslaufenden Vertrag entgegen eigener Ankündigung um ein Jahr. Damit können Neo-Coach Louis van Gaal und dessen Co-Trainer Ryan Giggs in der nächsten Saison auf die Dienste des Routiniers bauen. Der Ersatzkapitän der "Red Devils" genießt in der Kabine ein hohes Ansehen. Unter anderem sollen Inter Mailand und Juventus Turin an einer Verpflichtung des Linksverteidigers interessiert gewesen sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen