Eto'o sieht Zukunft auf Mallorca

Aufmacherbild

Mit dem Triplepack beim 3:1 gegen ManUnited hat Chelseas Samuel Eto'o bewiesen, dass er noch problemlos auf höchstem Niveau spielen kann. Seine Karriere will der 32-Jährige aber auf Mallorca beenden. "Ich habe bei Chelsea für diese Saison unterschrieben und werde versuchen, die Zeit zu genießen. Danach werde ich nach Mallorca gehen", sagt der Kameruner dem spanischen Radiosender "Cadena Cope". Eto'o wurde bei RCD Mallorca zum Star, bevor er sich nach vier Jahren dem FC Barcelona anschloß.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen