Eto'o kritisiert Guardiola

Aufmacherbild

Chelsea-Stürmer Samuel Eto'o lässt gegenüber "beIN Sports" an Pep Guardiola, seinem Ex-Coach bei Barcelona, keine gutes Haar. "Pep wollte mir Unterricht als Stürmer geben, aber er war früher Mittelfeldspieler. Er hat mir gesagt, wie man sich vorne bewegen muss. Ich habe ihm gesagt: 'Du bist doch nicht normal'", so der Kameruner. Außerdem wirft Eto'o dem jetzigen Bayern-Trainer Charakterlosigkeit vor, nachdem er ihn 2009 aussortiert hatte: "Er hatte nie den Mut, direkt mit mir zu sprechen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen