England diskutiert über Netze

Aufmacherbild

Nach dem Münzwurf gegen Uniteds Rio Ferdinand beim Manchester Derby wird in England über die Einführung von Netzen vor den Fan-Tribünen diskutiert. "Ich denke, man sollte in einigen Teilen der Tribüne Netze in Erwägung ziehen. Das könnte hinter den Toren und rund um die Cornerfahnen sein", sagt Gordon Taylor, Boss der Spielergewerkschaft PFA. Malcolm Clarke, Präsident der Football Supporter's Federation, entgegnet: "Wir haben nicht das Gefühl, dass das notwendig ist."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen