Liverpool empfängt Chelsea

Aufmacherbild

Der FC Liverpool steht zum Auftakt der 11. Premier-League-Runde unter Druck. Die "Reds" empfangen am Samstag (13:45 Uhr) den überlegenen Tabellenführer Chelsea und müssen gewinnen, um den Rückstand von zwölf Punkten zu verkleinern. "Wir sind bisher nicht konstant genug, müssen endlich die Balance finden und mehr Tore erzielen", fordert Liverpool-Trainer Brendan Rodgers vor dem Spiel. Manchester City ist zu Gast bei den Queens Park Rangers. Der FC Arsenal muss am Sonntag zu Swansea City.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen