Newcastle verlängert seine Serie

Aufmacherbild

Zum Auftakt der 32. Runde in der Premier League gewinnt Newcastle auswärts gegen Swansea City 2:0. Die "Magpies" gehen bereits in Minute fünf durch Papiss Demba Cisse in Führung. Der ehemalige Freiburg-Stürmer ist es auch, der nach der Pause den Sack zumacht (69.). Für die Gäste ist es der vierte Sieg en suite, Newcastle liegt damit aktuell auf Rang fünf. Swansea bleibt vorerst auf Platz elf stehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen