Fulham siegt bei Crystal Palace

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss der achten Runde in der Premier League setzt sich Fulham bei Crystal Palace klar mit 4:1 durch. Die Hausherren gehen zwar durch Mariappa (7.) in Führung, doch schon zwölf Minuten später kann Kasami für die Gäste ausgleichen. Kurz vor der Halbzeit ist es Sidwell, der das 2:1 für Fulham erzielt. Nach der Pause stellen Berbatov (50.) und Senderos (55.) rasch den Endstand zugunsten des Tabellen-13. her. Crystal Palace hält als Vorletzter weiter nur bei drei Punkten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen