Erste Niederlage für Arsenal

Aufmacherbild
 

Das Londoner Derby der 7. Premier-League-Runde zwischen Chelsea und Arsenal endet mit einem 2:0-Sieg der "Blues". Die Führung besorgt der zuvor von Koscielny gefoulte Hazard (27.) per Elfmeter. Ein herrlicher Pass in die Spitze von Fabregas leitet in der 78. Minute die Entscheidung durch Diego Costa ein. Mit seinem bereits neunten Saisontor besiegelt der Spanier die erste PL-Niederlage der "Gunners". Bei Tottenhams 1:0-Heimerfolg gegen Southampton verbucht Eriksen (40.) den Siegtreffer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen