Arsenal dreht Spiel bei West Ham

Aufmacherbild

Der FC Arsenal hält den Kontakt zur Premier-League-Spitze und gewinnt am siebten Spieltag auswärts bei West Ham United. Diame bringt den Aufsteiger in Minute 21 in Führung, Giroud kann nach Podolski-Flanke aber noch vor der Pause (41.) ausgleichen. In der Schlussviertelstunde entscheiden der eingewechselte Walcott (77.) und Cazorla (83.) mit einem Weitschuss die Partie zugunsten der "Gunners". Das Team von Arsene Wenger zieht in der Tabelle an West Ham vorbei und belegt aktuell Platz fünf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen