Chelsea setzt sich an die Spitze

Aufmacherbild
 

Der FC Chelsea fährt nach zwei Pflichtspiel-Niederlagen in Folge wieder einen Sieg ein. Am fünften Premier-League-Spieltag feiern die "Blues" einen 2:0-Heimerfolg über den FC Fulham. Nach ereignisarmer erster Hälfte - Ausnahme ist eine gute Möglichkeit für Bent - erzielt Oscar in der 52. Minute nach Eto'o Assist die Führung. Mikel sorgt nach 85 Minuten per Volley aus kurzer Distanz für die Entscheidung und trifft erstmals in der Premier League für Chelsea, das die Tabellenführung übernimmt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen