ManUtd siegt mit Standard-Toren

Aufmacherbild

Manchester United feiert in der vierten Runde der Premier League den zweiten Saisonsieg. Der Meister besiegt Aufsteiger Crystal Palace dank zweier Standard-Tore mit 2:0 (1:0). Robin Van Persie verwandelt kurz vor der Pause (45.) einen Elfmeter. Zuvor sieht Kagisho Dikgacoi wegen einer Notbremse an Ashley Young die Rote Karte. Ein direkt verwandelter Freistoß von Wayne Rooney (81.) besiegelt den Endstand. In der Schlussphase vergibt die Truppe von Trainer David Moyes einen höheren Sieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen