Weimann ein- und ausgetauscht

Aufmacherbild
 

Pech für Andreas Weimann: Der ÖFB-Stürmer, der beim 1:1 Aston Villas gegen Tottenham in der 52. Minute für Heskey eingewechselt wird, muss verletzungsbedingt in der 70. wieder vom Feld. Für die viertplatzierten Londoner ist das Remis ein Rückschlag im Kampf um die direkte Champions-League-Quali. Villa belegt derzeit Rang 15. Paul Scharner wird beim 2:2 von West Bromwich bei Bolton in der 78. Minute eingewechselt. In der Tabelle liegen die "Baggies" an der zehnten Stelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen