Arsenal gewinnt dank Blitz-Tor

Aufmacherbild

Arsenal sorgt für das schnellste Tor der Premier-League-Ära. Beim 1:0 über Absteiger QPR in der 36. Runde trifft Theo Walcott nach Assist von Mikel Arteta bereits nach 20 Sekunden. Die "Gunners" glänzen in weiterer Folge keinesfalls, bringen den Sieg aber über die Zeit. Arsenal ist jetzt mit 67 Punkten Dritter. Chelsea folgt mit zwei Spielen weniger zwei Punkte dahinter. Tottenham ist ebenfalls zwei Zähler zurück und hat noch ein Nachholspiel (gegen Chelsea) in der Hinterhand.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen