City gewinnt Manchester-Derby

Aufmacherbild
 

Die Nummer eins in Manchester heißt in dieser Saison City. Die "Sky Blues" gewinnen auch das zweite Aufeinandertreffen in der Premier League mit Titelträger Manchester United und erobern damit in der Tabelle Platz eins zurück. Mann des Abends ist Vincent Kompany, der in der 45. Minute per Kopf nach einem Eckball den einzigen Treffer erzielt. Danach ist die Mancini-Elf besser, verabsäumt es aber, den Sack zuzumachen. Zwei Runden vor Ende der Meisterschaft halten beide Teams bei 83 Punkten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen