Dritte ManUnited-Pleite in Folge

Aufmacherbild
 

Nach Niederlagen gegen Chelsea und Everton geht Manchester United im dritten Premier-League-Spiel in Folge als Verlierer vom Platz. In Old Trafford müssen sich die "Red Devils" dem Tabellen-13. West Bromwich 0:1 geschlagen geben. Olsson fälscht einen Brunt-Freistoß in Minute 63 zum entscheidenden Treffer ab. Van Persie vergibt per Elfmeter (74.) die Chance auf den Ausgleich. Damit hat United weiter zwei Punkte Rückstand auf ManCity (2./ein Spiel weniger) und Arsenal (3./zwei Spiele weniger).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen