Chelsea siegt dank Hazard

Aufmacherbild

Der FC Chelsea zieht an der Spitze der Premier League einsam seine Kreise. Im Spitzenspiel des 33. Spieltages feiern die "Blues" einen 1:0-Sieg über Manchester United und haben bereits zehn Punkte Vorsprung auf den FC Arsenal bzw. elf auf United (ein Spiel mehr). Mann des Tages ist Hazard, der in der 38. Minute nach Pass von Oscar durch die Beine von de Gea das Siegtor erzielt. In der 55. Minute hat er Pech und trifft nur die Latte. McNair und Falcao vergeben gute Chancen für United.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen