Dzeko schießt ManUnited ab

Aufmacherbild

ManCity feiert im Spitzenspiel des 31. Premier-League-Spieltages einen 3:0-Derby-Sieg bei United. Bereits nach 44 Sekunden sorgt Dzeko für das schnellste Gegentor, das die "Red Devils" je in einem Liga-Spiel im Old Trafford bekamen. Der Bosnier sorgt mit seinem zweiten Tor (56.) für die Entscheidung, Toure macht in der Nachspielzeit den Deckel drauf. Arsenal verwandelt ein 0:1 gegen Swansea in ein 2:1, ehe Flamini per Eigentor (90.) für den 2:2-Endstand sorgt. Newcastle-Everton endet 0:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen