Missglücktes Advocaat-Debüt

Aufmacherbild

Dem AFC Sunderland gelingt im ersten Spiel unter Neo-Trainer Dick Advocaat kein Punktgewinn. Die "Black Cats" unterliegen am 30. Spieltag der Premier League auswärts bei West Ham United durch ein spätes Gegentor mit 0:1. Sakho trifft nach Zuspiel von Noble in Minute 88 vom Fünfmeterraum zum Sieg der "Hammers". "Wir hätten mehr verdient gehabt", meint ein enttäuschter Advoccat nach dem Spiel. Sunderland bleibt als Tabellen-17. in akuter Abstiegsgefahr, West Ham ist Neunter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen