Manchester City unterliegt Stoke

Aufmacherbild
 

Stoke City sorgt am dritten Spieltag der Premier League für eine Überraschung. Die "Potters", bei denen Marko Arnautovic angeschlagen auf der Bank sitzt, gewinnen auswärts bei Meister Manchester City mit 1:0. Mame Diouf (58.) ist der Goldtorschütze. Die Queens Park Rangers feiern nach zwei Niederlagen einen 1:0-Erfolg gegen Sunderland. Swansea schießt West Brom 3:0 ab, West Ham unterliegt zuhause Southampton 1:3. Wilfried Zaha sichert Crystal Palace mit seinem Tor (95.) ein 3:3 bei Newcastle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen