Manchester City schlägt Hull

Aufmacherbild
 

In der dritten Runde der englischen Premier League feiert Manchester City einen 2:0-Erfolg über Hull City. Im heimischen Etihad Stadium ist es Alvaro Negredo der in Minute 65 nach Flanke von Pablo Zabaleta per Kopf auf 1:0 stellt. In der Schlussphase macht Yaya Toure (90.) mit dem Treffer zum Endstand den Deckel auf die Partie. Für Manchester City ist es der zweite Saisonsieg, Aufsteiger Hull kassiert indes die zweite Niederlage.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen