Fulham punktet bei ManUnited

Aufmacherbild

Manchester United muss sich zum Abschluss des 25. Spieltags in der Premier League gegen Tabellenschlusslicht Fulham mit einem 2:2 begnügen. Die Londoner gehen in Old Trafford durch Sidwell (19.) in Führung. United rennt dem Rückstand bis zur 78. Minute hinterher, als Van Persie nach Zuspiel von Mata trifft. Nur zwei Minuten später ist es Carrick, der die Partie dreht. Doch in der 94. Minute staubt Bent zum Endstand ab, nachdem De Gea einen Richardson-Schuss gerade noch parieren kann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen