Arsenal patzt bei Bolton

Aufmacherbild

Arsenal stolpert in der 23. Runde der Premier League einmal mehr über seine mangelnde Chancenausbeute. In Bolton haben die Gunners mehr Spielanteile und Chancen, können diese aber nicht in Tore ummünzen. Van Persie hat bei einem Lattentreffer (80.) Pech. Am Ende muss die Wenger-Elf mit einem 0:0 zufrieden sein. Aston Villa (Weimann auf der Bank) und Queens Park trennen sich 2:2, Fulham-West Brom (ohne Scharner) endet 1:1. Newcastle siegt bei Blackburn 2:0, Sunderland schlägt Norwich mit 3:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen