Tor-Armut in der Premier League

Aufmacherbild

Mit nur sechs Treffern aus fünf Spielen gehen die Nachmittagsspiele der Premier League zu Ende. Stoke feiert dabei dank Toren von Adam und Shawcross einen 2:1-Heimsieg über Aufsteiger Crystal Palace, der durch Chamakh in Führung geht. Southampton und Sunderland trennen sich mit 1:1, Giaccherinis Führung in der dritten Minute egalisiert Fonte (89.). Hull bezwingt Norwich dank Brady mit 1:0. Newcastle gegen West Ham sowie Everton gegen West Bromwich enden torlos.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen