Norwich dreht Spiel vs. West Ham

Aufmacherbild
 

Norwich City kommt am 11. Spieltag der Premier League nach Rückstand zu einem 3:1-Erfolg über West Ham United. Ravel Morrison bringt die "Hammers" nach 32 Minuten in Führung. Durch einen verwandelten Strafstoß von Gary Hooper (54.) kommt Norwich aber zurück in die Partie. Snodgrass (72.) bezwingt West-Ham-Keeper Jussi Jääskeläinen in der Folge per Freistoß, Leroy Fer sorgt in der Schlussminute für den Endstand. In der Tabelle liegen die "Canaries" an 15. Stelle, West Ham ist 16.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen