Last-Minute-Remis für Chelsea

Aufmacherbild

Chelsea entgeht am 11. Spieltag der Premier League nur hauchdünn einer Heimniederlage gegen West Bromwich. Zwar bringt Eto'o (45.) die "Blues" in Front, Long (60.) und Sessegnon (68.) drehen die Partie aber. Erst in Minute 96 trifft Hazard per Elfmeter zum 2:2-Endstand. Einen 4:0-Kantersieg feiert Liverpool gegen Fulham. Aston Villa (Weimann verletzt) beendet beim 2:0-Erfolg über Cardiff seine über sieben Stunden andauernde Torsperre. Southampton schlägt Hull 4:1, Crystal Palace-Everton 0:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen