Cardiff gewinnt Waliser Derby

Aufmacherbild
 

Cardiff gewinnt das erste Waliser Derby der Premier-League-Geschichte. Der Aufsteiger feiert in der 10. Runde einen 1:0-Heimerfolg gegen Swansea. Das einzige Tor der Begegnung erzielt Steven Caulker (63.) per Kopf nach einem Eckball. Der Verteidiger spielte in der Saison 2011/12 noch für die Gäste. In der Nachspielzeit wird außerdem "Swans"-Keeper Michel Vorm vom Platz gestellt. Dank des Dreiers überholt Cardiff (12 Punkte) Swansea (11) in der Tabelle und ist jetzt Zwölfter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen