City gewinnt Manchester-Derby

Aufmacherbild

Manchester City feiert am 10. Spieltag der Premier League einen verdienten 1:0-Heimsieg über Lokalrivale United. Der Anfang vom Ende für die "Red Devils" ist die Gelb-Rote Karte gegen Smalling (39.). Schon vor der Pause haben die Gäste zweimal Glück, dass kein Elfmeter gegen sie gepfiffen wird, nach Seitenwechsel gibt es erneut eine strittige Situation. Nachdem Rojo verletzt raus muss (55.), ist Uniteds Defensive endgültig gesprengt. Agüero (63.) trifft nach Clichy-Zuspiel vom Fünfer zum Sieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen