ManUnited gewinnt zum PL-Auftakt

Aufmacherbild

Rekordmeister Manchester United eröffnet die neue Saison in der Premier League mit einem 1:0-Heimerfolg über Tottenham Hotspur. Für die Entscheidung zugunsten der Red Devils, bei denen Bastian Schweinsteiger in der 60. Minute zu seinem Debüt kommt, besorgt allerdings Spurs-Verteidiger Walker. Sein Klärungsversuch gegen Rooney landet in den eigenen Maschen (22.). In der Schlussphase drängen die Gäste, bei denen Wimmer auf der Bank sitzt, erfolglos auf den Ausgleich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen