ManUnited verliert zum Auftakt

Aufmacherbild

Die Pflichtspiel-Premiere von Louis van Gaal auf der Trainerbank von Manchester United geht in die Hose. Im heimischen Old Trafford müssen sich die "Red Devils" zum Premier-League-Auftakt Swansea City geschlagen geben. Sung Yueng Ki bringt die Gäste nach 28 Minuten in Führung, Wayne Rooney (53.) erzielt sehenswert den Ausgleich: Nach einem Eckball trifft der Stürmer per Fallrückzieher. Für die Entscheidung sorgt Gylfie Sigurdsson, der in der 73. von der Strafraumgrenze zum Sieg einschießt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen