Weimann-Siegtor gegen ManCity

Aufmacherbild
 

Andreas Weimann sorgt in der 7. Runde der Premier League für Aston Villas 3:2-Sieg gegen Manchester City. Der ÖFB-Legionär erzielt in der 76. Minute den entscheidenden Treffer, drei Minuten später wird er ausgewechselt. Citys Stadtrivale United muss ebenfalls eine Niederlage einstecken. West Brom gewinnt im Old Trafford überraschend 2:1. Ein spätes Tor beschert Cardiff ein 2:1 bei Fulham, Southampton schlägt Aufsteiger Crystal Palace 2:0. Hull City bleibt gegen West Ham mit 1:0 siegreich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen