Liverpool-Debakel in Stoke

Aufmacherbild
 

Mit einem inferioren Auftritt bei Stoke beendet der FC Liverpool am 38. Spieltag eine enttäuschende Premier-League Saison. Die "Reds" gehen 1:6 unter, Gerrard besorgt bei seinem letzten Spiel für Livepool den Ehrentreffer. Arnautovic bereitet zwei Stoke-Tore vor und leitet ein weiteres ein. Rang fünf geht damit an Tottenham (1:0 bei Everton). Arsenal (4:1 vs. WBA) zieht direkt in die CL ein. ManCity schlägt Southampton 2:0. Meister Chelsea besiegt bei Drogbas letztem Spiel Sunderland mit 3:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen