Remis im Merseyside-Derby

Aufmacherbild
 

Liverpool kommt im Merseyside-Derby gegen Everton an der heimischen Anfield Road nicht über ein torloses Remis hinaus. In einer ausgeglichenen Partie trifft Sylvain Distin (56.) zwar per Kopf zur vermeintlichen Führung für die "Toffees", der Innenverteidiger wird aber wegen Offensiv-Fouls zurückgepfiffen. Die beste Chance für die "Reds", die ohne den gesperrten Luis Suarez antreten, lässt Steven Gerrard (74.) aus. In der Tabelle liegt Liverpool fünf Punkte hinter Everton auf Rang sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen