Moyes verliert beim Ex-Klub

Aufmacherbild
 

Nachdem die Formkurve von Manchester United zuletzt nach zwei klaren Liga-Siegen in Folge nach oben gezeigt hat, sieht es nach der 35. Runde wieder anders aus. Die Mannschaft von Trainer David Moyes muss sich bei dessen Ex-Klub Everton auswärts mit 0:2 geschlagen geben. Leighton Baines, der in der 28. Minute einen Elfmeter verwandelt, und Kevin Mirallas, der in der 43. Minute auf 2:0 erhöht, sorgen für den Heimsieg der "Toffees". ManUtd liegt weiterhin auf dem siebenten Tabellenplatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen