Van Persie trifft gegen Arsenal

Aufmacherbild
 

Der FC Arsenal kommt am 35. Spieltag nicht über ein 1:1 gegen Meister Manchester United hinaus. Dabei bringt Theo Walcott (2.) die "Gunners" im heimischen Emirates Stadium früh in Führung. Die Schlagzeilen gehören aber Robin van Persie. Der Rückkehrer verwandelt in der 44. Minute einen Elfmeter, den er selbst gegen Bacary Sagna herausholt, zum Endstand. Im Kampf um die Champions-League-Plätze gibt Arsenal Platz drei an den FC Chelsea ab. Der Vorsprung auf Tottenham beträgt zwei Punkte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen