United ohne Probleme gegen Villa

Aufmacherbild

Manchester United feiert in der 34. Runde der Premier League einen nie gefährdeten 4:0-Heimerfolg über Aston Villa. Die "Red Devils" profitieren dabei von einem frühen Elfmeter, den Rooney (7.) verwandelt. Welbeck (43.), abermals Rooney (74.) und Nani (93.) fixieren den Sieg. ÖFB-Stürmer Weimann, der bereits in der ersten Minute De Gea mit einem Schuss prüft, wird bei Villa in der 83. Minute ausgewechselt. ManUnited führt die Tabelle nun wieder fünf Punkte vor Stadtrivale City an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen