ManUtd schießt Tottenham ab

Aufmacherbild

Manchester United feiert am Sonntagabend in der 29. Runde der Premier League einen klaren 3:0-Heimsieg über Tottenham. Marouane Fellaini (9.), Michael Carrick (19.) und Wayne Rooney (34.) treffen schon vor der Pause. Danach spielen die Gastgeber den Sieg sicher nach Hause. In der Tabelle liegen die "Red Devils" einen Punkt hinter Arsenal auf Rang vier. Everton gewinnt vor eigenem Publikum 3:0 gegen Newcastle. James McCarthy (20.), Romelu Lukaku (56.) und Ross Barkley (90.) erzielen Tore.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen