ManCity gewinnt "El Cashico"

Aufmacherbild
 

Das Duell der zwei finanzstärksten Premier-League-Klubs Manchester City gegen den FC Chelsea endet mit einem 2:0-Sieg des englischen Meisters. Im Heimspiel der 27. Runde erzielen Yaya Toure (63.) und Tevez (85.) die Tore. Bereits in Hälfte eins sind die "Citizens" überlegen und lassen durch Nastasic und Aguero gute Chancen ungenützt. Lampard vergibt für Chelsea, das erst gegen Ende des Spiels zwingender wird, einen Elfmeter (52.). Newcastle schlägt Southampton mit 4:2.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen