Bale schießt Tottenham zum Sieg

Aufmacherbild

Gareth Bale nimmt den Schwung aus dem Österreich-Länderspiel in die Premier League mit. Der Waliser erzielt beim 2:1-Sieg Tottenhams gegen Newcastle am 26. Spieltag beide Tore. Bereits nach fünf Minuten trifft der 23-Jährige per Freistoß zur Führung, die Gouffran in Minute 24 ausgleicht. Der Franzose sorgt dann für einen Schockmoment: Nach einer Attacke von Walker bleibt er bewusstlos liegen und muss abtransport werden. In Minute 78 entscheidet Bale mit Treffer Nummer zwei das Spiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen