ManCity gewinnt bei Arsenal

Aufmacherbild
 

Manchester City bleibt Leader ManUnited auf den Fersen. Die "Sky Blues" gewinnen in der 22. Premier-League-Runde beim FC Arsenal mit 2:0 und liegen weiter sieben Zähler hinter dem Stadtrivalen. Die Vorentscheidung fällt in Minute zehn, als Koscielny für ein Foul an Dzeko Rot sieht. Zwar vergibt der Bosnier den fälligen Strafstoß, nach der Führung durch Milner (21.) staubt er allerdings zum 2:0 (32.) ab. Arsenal versucht alles, schafft den Anschluss aber auch nach Rot für Kompany (75.) nicht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen