Knapper Auswärtssieg für Arsenal

Aufmacherbild
 

Der FC Arsenal behauptet zum Abschluss der 21. Runde mit einem 2:1-Sieg bei Aston Villa die Tabellenführung in der Premier League. Ein Doppelschlag durch Jack Wilshere (34.) und Olivier Giroud (35.) entscheiden die Partie zu Gunsten der "Gunners". Der Anschlusstreffer durch Christian Benteke (76.) kommt aus Sicht der Hausherren zu spät. Andreas Weimann ist ab Minute 73 im Spiel. Arsenal liegt damit einen Punkt vor Manchester City und zwei vor Chelsea. Aston Villa bleibt Elfter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen